Einfaches Hundetraining Ben BretschMit seinem Kurs “Einfaches Hundetraining” hat es sich der renommierte Hundetrainer Ben Bretsch zur Aufgabe gemacht gewaltfreie und moderne Hundeerziehung für jedermann zu ermöglichen.

Zwar konnte sich der Autor unter Hundehaltern und Liebhabern bereits einen ausgezeichneten Namen machen, sein Kurs soll jedoch dennoch etwas genauer unter die Lupe genommen werden.

Einfaches Hundetraining von Ben Bretsch – der Erfahrungsbericht

Dem Autor ging es einst wie wohl so vielen Hundehaltern: mit viel Liebe, Zuneigung und jeder Menge Geduld versuchte er seinem Hund eine passende Erziehung zu vermitteln und Kommandos anzutrainieren. Obwohl anfangs nichts richtig funktionieren wollte, probierte und recherchierte Ben Bretsch über viele Monate weiter und entdeckte während seiner intensiven Untersuchungen eine völlig neue Methode.

Diese Methode beinhaltet progressive Trainingstechniken auf spielerische Art und hat sich bei allen Hunderassen als überaus schnell und erfolgreich erwiesen.

In seinem Kurs, bestehend aus Hundetrainingshandbuch, Anleitung für Trainingseinheiten sowie Audiokurs, nimmt der Autor den Teilnehmer feinfühlig bei der Hand und führt ihn mit enormen Sachverstand durch die Schritt-für-Schritt Erklärungen.

.

Moderne Hundeerziehung leicht gemacht…

Die ausführlichen und stets genau belegten Informationen mögen anfangs durchaus überwältigend erscheinen. Wenn man sich aber genau an die Anweisungen des Ratgebers hält, wird man sich schnell zurechtfinden und größten Nutzen für seinen eigenen Vierbeiner aus dem Werk ziehen.

Besonders positiv fällt auf, dass Ben Bretsch in seinem Kurs auf die fatalen Folgen traditioneller Hundeerziehung eingeht und zeigt, wie man seinem Hund mit einfachsten Mitteln die schwierigsten “Benimmregeln” ohne Anschreien oder Gewalt antrainieren kann.

Tatsächlich fühlt es sich bei der Anwendung des Coachings so an, als lernt man seinen Hund gerade erst richtig kennen, wodurch die Bedürfnisse und Erwartungen des Tieres um ein Vielfaches besser wahrgenommen und beantwortet werden können.

.

Einfaches Hundetraining – Der Inhalt

Geboten werden sowohl die wichtigen Basics (Sitz, Bleib, Komm, Bleib und weitere Kommandos der Grunderziehung), als auch sämtliche altbekannte Verhaltensprobleme, wie ständiges Bellen, Aggressionen, Trennungsängste, Anspringen, Stubenreinheit uvm.

Erstaunlich für die Umsetzung der Techniken ist es, das täglich ca. 15 Minuten ausreichen um die Verhaltensregeln in wenigen Wochen anzutrainieren.

Durch die jederzeit verständlichen Ausführungen des Autors erhält man schnell eine genaue Vorstellung davon, wie Hunde funktionieren und worauf es bei effektiven Hundetraining wirklich ankommt.

Das Fazit:

Einfaches HundetrainingBen Bretsch hat mit “Einfache Hundetraining” einen Kurs geschaffen, welcher sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene bestens geeignet ist um Verhaltensprobleme des Hundes zu beheben und Missverständnisse bei der Erziehung aus der Welt zu schaffen.

Die Methoden funktionieren überzeugend gut.

Wer seinen Hund in wirklich kurzer Zeit auf harmonische Art und Weise trainieren möchte und dabei moderne Erziehungsmethoden verfolgt, für den ist der Kurs von Ben Bretsch genau das richtige.

> HIER Klicken zum Sofort-Download…

.

.

Lesen Sie auch: